200 Jahre Musikverein – Veranstaltungskalender

200 Jahre Musikverein – Veranstaltungskalender 2017-2018 (Stand: Februar 2018)

Hier unsere heute schon feststehenden Konzert- und Veranstaltungstermine:

Grund zum Jubeln! - 200 Jahre Musikverein

Feiern Sie mit - Sind Sie dabei!

Schirmherr: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Neben den großen Konzerten, die zum Teil auch CD-Produktionen sind, werden wir unseren außergewöhnlichen Geburtstag auch mit vielen Aktionen in 2017 und 2018 feiern. Mit großer Unterstützung durch das Kulturamt und einiger Kulturinstitutionen der Landeshauptstadt Düsseldorf sind viele Aktionen und Programmpunkte in Vorbereitung. Viele Dinge sind im Fluss, andere sind fest und terminiert.  Der Stichtag dieses Veranstaltungskalenders ist der Februar 2018.

Am 3. + 4. 11. 2017 im Heinrich-Heine-Institut mit dem Schwerpunkt Museum im Schumann-Haus und „Musik vereint“. Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut in Kooperation mit dem Städtischen Musikverein.

Am 4. 11. 2017 Mendelssohns Todestag - Ehrung und Kranzniederlegung zu Mendelssohns Todestag an seinem Düsseldorfer Denkmal

Am 18. + 19.1. 2018 im Heinrich-Heine-Institut Work-Shop mit dem Schwerpunkt „Musik vereint – 200 Jahre Musikverein“. Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut in Kooperation mit dem Städtischen Musikverein.

Am 30. 1. 2018-20.00 Uhr: Musikbücherei Berta-von-Suttner-Platz - "Musik im Gespräch" - Gespräch Prof. Dr. Hartwig Frankenberg mit Manfred Hill. Veranstalter: Musikbücherei Düsseldorf

Am 3. 2. 2018-12.00 Uhr: Mendelssohns 209. Geburtstag - Ehrung und Kranzniederlegung an seinem Düsseldorfer Denkmal. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818.

Am 3.2.2018-15.00 Uhr: Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf - Mendelssohns 209. Geburtstag -  Festakt zur Vorstellung eines unbekannten und noch nicht gedruckten Briefes von Felix Mendelssohn Bartholdy zum Musikfest 1835 in Düsseldorf. Dieser Brief ist ein Schenkung. Begrüßung und Einführung: Dr. Sabine Brenner-Wilczek, Musik und Rezitation: Tobias Koch, Präsentation des Briefes: Christian Liedtke M.A.. Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf in Kooperation mit dem Städtischen Musikverein.

Am 12.2.2018-12.00 bis 15.00 Uhr: Rosenmontagszug in Düsseldorf. Der Wagen 58 von Düsseldorf-Marketing und Tourismus, gestaltet von Jacques Tilly, ist der Musik gewidmet: Düsseldorf ist ganz Ohr – 200 Jahre Musikverein zu Düsseldorf.

Am 3. 3. 2018-18.00 Uhr: Eröffnungsabend zum "Tag der Archive" mit Oberbürgermeister Thomas Geisel. Joseph Kreutzer: Fantasie für Sopran u. Klavier.  Carolina Rüegg, Sopran, N.N., Klavier, Einführung: Udo Kasprowicz. Hetjens-Museum-Schulstraße. Veranstalter: Tag der Archive Düsseldorf

Am 6.3.2018-19.00 Uhr: Tag der Archive 2018 - "200 Jahre Musikverein - Zurück in die Zukunft". Veranstaltung im Lesesaal des Heinrich-Heine-Instituts, Bilker Str.. Gemeinsame Veranstaltung der Düsseldorfer Archive mit Dr. Martin Schlemmer.

Am 20. 3. 2018-20.00 Uhr: Henkel-Saal, Ratinger Straße. Im Rahmen des Heimatabends der Düsseldorfer Jonges – Vortrag  des Musikvereins-Medienreferenten Georg Lauer. Thema: "Bürger für Bürger - die Anfänge der Musikkultur der Bürgerschaft". Dank an die Düsseldorfer Jonges für die Unterstützung zum 200. Jubiläum. Veranstalter: Düsseldorfer Jonges

Am 21. 3. 2018-19.30 Uhr: Mittwochs in Schumanns Salon, Bilker Str. 15 - Vortrag von Dr. Gerd Nauhaus zu "Der Rose Pilgerfahrt". »DIE FRÜHLINGSLÜFTE BRINGEN DEN LIEBESGRUSS DER WELT« – SCHUMANNS „KLEINES“ ORATORIUM FÜR DÜSSELDORF. Vortrag mit Musikbeispielen zu Robert Schumanns „Der Rose Pilgerfahrt“ (op. 112). Dr. Gerd Nauhaus, (Vortrag/Tafelklavier) - Veranstalter: Robert-Schumann-Gesellschaft Düsseldorf in Kooperation mit dem Heinrich-Heine-Institut und dem Städtischen Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818.

Ab dem 20. 4. 2018 im VIP-Raum der Tonhalle Düsseldorf: Präsentation des Schallarchiv des Städtischen Musikvereins. Mehr als 200 CDs werden hörbar gemacht. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 in Kooperation mit der Tonhalle Düsseldorf

Am 20. 4. 2018 - 20.00 Uhr: Festkonzert zum 200sten Jubiläum des Musikvereins - Schirmherr: Oberbürgermeister Thomas Geisel - Tonhalle Düsseldorf. Veranstalter: Tonhalle Düsseldorf.

Mendelssohn Bartholdy: Paulus. Oratorium in zwei Teilen nach Worten der Heiligen Schrift op. 36

Miriam Feuersinger, Sopran - Maximilian Schmitt,Tenor - Michael Nagy, Bariton

Düsseldorfer Symphoniker

Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf (Einstudierung: Marieddy Rossetto)
Axel Kober, Dirigent

Am 20. 4. 2018 - Vorlage einer Eigenproduktion des Städtischen Musikvereins zum 200. Jubiläum mit dem Schwerpunkt der Entwicklung der Zukunft eines großen Konzertchores in unserer Zeit. Titel: "MusikVereint! - Der Musikverein an der Schwelle zu seinem dritten Jahrhundert!" Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818.

Am 7. 5. 2018 Tonhalle Düsseldorf: Zwei SingPause-Konzerte um 10.00 Uhr und um 11.30 Uhr, mit ca. 1.000 Grundschulkindern als Abschluss des SingPause-Jahres. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 in Kooperation mit der Tonhalle Düsseldorf.

Am 8. 5. 2018 Tonhalle Düsseldorf: Zwei SingPause-Konzerte um 10.00 Uhr und um 11.30 Uhr, mit ca. 1.000 Grundschulkindern als Abschluss des SingPause-Jahres. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 in Kooperation mit der Tonhalle Düsseldorf.

Am 15. 5. 2018 Tonhalle Düsseldorf: Zwei SingPause-Konzerte um 10.00 Uhr und um 11.30 Uhr, mit ca. 1.000 Grundschulkindern als Abschluss des SingPause-Jahres. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 in Kooperation mit der Tonhalle Düsseldorf.

Im Mai 2018: Enthüllung einer Bronce-Tafel zur Erinnerung an Norbert Burgmüller, dem Sohn des ersten Musikdirektors, dem Komponisten und kurzfristigen Chor-Leiter des Musikvereins. Die Tafel stellt eine häusliche Szene aus dem Leben von Norbert Burgmüller dar: Norbert Burgmüller am Klavier in seinem Hause auf der Bastionstraße, zusammen mit seiner Mutter und seinem guten Freund Felix Mendelssohn Bartholdy. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 in Kooperation mit dem Förderverein Mendelssohn-Denkmal und Schumannhaus-Düsseldorf.

Am 1. 6. 2018-19.30 Uhr: Vortrag mit Musik im Heinrich-Heine-Institut: ..."ertönt vom Orchester in den Garten hinein ein starker Tusch...." - Abraham Mendelssohns Erlebnisse beim Rheinischen Musikfest. Vortrag: Frau Prof. Dr. Büchter-Römer, am Klavier Nadja Bulatovic. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 in Kooperation mit dem Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf.

Vom 3.6. bis zum 23.8.2018: Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf - Ausstellung zum Thema »MusikVereint«. In diesem Zusammenhang findet jeweils an einem Mittwoch im Juni 2018 mit einem Clara-Schumann-Schwerpunkt im Zeitgenossenraum des Heine-Instituts ein Vortrag von Dr. Irmgard Knechtges-Obrecht statt. Zum Vortrag gehört eine Serenade im Innenhof des Schumann-Hauses Bilker Straße 15 (Ensemble: N.N.). Die genauen Daten hierzu werden noch in einem separaten Flyer bekanntgegeben (Veranstalter der Ausstellung: Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf - Veranstalter des Vortrages und der Serenade: Robert-Schumann-Gesellschaft Düsseldorf in Kooperation mit dem Städtischen Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818.

Am 7. 6. 2018 Tonhalle Düsseldorf: Zwei SingPause-Konzerte um 10.00 Uhr und um 11.30 Uhr, mit ca. 1.000 Grundschulkindern als Abschluss des SingPause-Jahres. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 in Kooperation mit der Tonhalle Düsseldorf.

In der Zeit vom 5. bis 17.6.2018 einige überraschende Veranstaltungen in der Stadt und speziell in der Altstadt (Robert-Schumann-Hochschule, Stadt Düsseldorf, Chorverband Düsseldorf, Musikverein-SingPause)

Am 11. 6. 2018 Tonhalle Düsseldorf: Zwei SingPause-Konzerte um 10.00 Uhr und um 11.30 Uhr, mit ca. 1.000 Grundschulkindern als Abschluss des SingPause-Jahres. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 in Kooperation mit der Tonhalle Düsseldorf.

Am 15., 17., 18. 6. 2018:  Haydn: Te Deum Hob. XXIIIc/2 - Debussy: Fantasie für Klavier und Orchester - Dukas: La Péri, Poème dansé - Bruckner: Te Deum - Tonhalle Düsseldorf. Veranstalter: Tonhalle Düsseldorf.

Düsseldorfer Symphoniker
Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf (Einstudierung: Marieddy Rossetto)
Anke Krabbe, Sopran - Maria Kataeva, Mezzosopran - Tomasz Zagorski, Tenor - Karl-Heinz Lehner, Bass
Alice Sara Ott, Klavier
Mario Venzago, Dirigent

Am 27. 6. 2018 Tonhalle Düsseldorf: Zwei SingPause-Konzerte um 10.00 Uhr und um 11.30 Uhr, mit ca. 1.000 Grundschulkindern als Abschluss des SingPause-Jahres. Um 11.30 Uhr Gästekonzert mit SingPause-Vorführung im Hentrich-Saal der Tonhalle und Gesprächsempfang im "Grünen Gewölbe" der Tonhalle. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 in Kooperation mit der Tonhalle Düsseldorf.

Am 28. 6. 2018 Tonhalle Düsseldorf: Zwei SingPause-Konzerte um 10.00 Uhr und um 11.30 Uhr, mit ca. 1.000 Grundschulkindern als Abschluss des SingPause-Jahres. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 in Kooperation mit der Tonhalle Düsseldorf.

Am 29. 6. 2018 Tonhalle Düsseldorf: Zwei SingPause-Konzerte um 10.00 Uhr und um 11.30 Uhr, mit ca. 1.000 Grundschulkindern als Abschluss des SingPause-Jahres. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 in Kooperation mit der Tonhalle Düsseldorf.

Am 6., 8., 9. 7. 2018: Gustav Mahler: Symphonie Nr. 8 - CD-Produktion - Dir.: Adam Fischer - Tonhalle Düsseldorf. Veranstalter: Tonhalle Düsseldorf

Manuela Uhl, Sopran - Polina Pasztircsák. Sopran - Fatma Said, Sopran - Katrin Wundsam, Mezzosopran - Katharina Magiera, Alt
Neal Cooper, Tenor - Hanno Müller-Brachmann, Bariton - Peter Rose, Bass
Clara-Schumann Jugendchor (Einstudierung: Justine Wanat)
Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf (Einstudierung: Marieddy Rossetto)
Philharmonischer Chor Bonn - Kartäuserkantorei Köln (Einstudierung: Paul Krämer)
Düsseldorfer Symphoniker
Adam Fischer, Dirigent
Haydn: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? (aus: Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze)
Mahler: Symphonie Nr. 8 für drei Sopran- und zwei Alt-Soli, Tenor-, Bariton- und Baß-Solo, Knabenchor und zwei gemischte Chöre sowie großes Orchester

Am 12. 7. 2018 Tonhalle Düsseldorf: Zwei SingPause-Konzerte um 10.00 Uhr und um 11.30 Uhr, mit ca. 1.000 Grundschulkindern als Abschluss des SingPause-Jahres. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 in Kooperation mit der Tonhalle Düsseldorf.

Am 29. 7. 2018-14.00 Uhr: Historischer Friedhof Bonn - Kranzniederlegung am Grabmal von Robert und Clara Schumann. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818.

Am 8. 9. 2018-20.00 Uhr: Familienfest zum 200. in der Rotunde der Tonhalle Düsseldorf. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 in Kooperation mit der Tonhalle Düsseldorf. Eröffnung durch das Bläser-Ensemble "Frech wie Blech" der Düsseldorfer Symphoniker. Zur Abendunterhaltung spielt das Tea-Time-Ensemble der Düsseldorfer Symphoniker. Überraschungsauftritte der Singleiter des Städtischen Musikvereins, des Chores des Städtischen Musikvereins und einiger weiterer Überraschungs-Gruppen.

Am 14., 16., 17. 9. 2018: Joseph Haydn: Die Schöpfung - Dir. Adam Fischer - Tonhalle Düsseldorf. Veranstalter: Tonhalle Düsseldorf. Veranstalter: Tonhalle Düsseldorf. Konzertbesetzungen folgen.

Am 22. 9. 2018-20.00 Uhr: Musikfest der Bundeswehr unter Mitwirkung des Chores des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf- ISS-Dom. Veranstalter: Bundesrepublik Deutschland

Ab dem 3.9. bis zum 30.10.2018: Präsentation des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf e.V. im Geburtstagszimmer des Stadtmuseums. Veranstalter: Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 in Kooperation mit dem Stadtmuseum Düsseldorf.

Am 9. + 10.10. 2018 im IBACH-Saal des Stadtmuseums Düsseldorf mit folgendem Titel: „Refugium einer politikfreien Sphäre“? Musik und Gesellschaft im Rheinland des 19. und 20. Jahrhunderts. Fachtagung des Archivs des Städtischen Musikvereins und des LVR-Instituts für Landeskunde und Regionalgeschichte in Kooperation mit dem Stadtmuseum Düsseldorf anlässlich des 200jährigen Bestehens des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf e. V. gegr. 1818. Veranstalter: LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte in Kooperation mit dem Stadtmuseum Düsseldorf und dem Städtischen Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818.

Am 7., 9., 10. 12. 2018: Leonard Bernstein: MASS - Dir.: John Axelrod - Tonhalle Düsseldorf. Veranstalter: Tonhalle Düsseldorf. Konzertbesetzungen folgen.