Benefizkonzert für den „Ambulanten Kinderhospizdienst Düsseldorf“

Benefizkonzertes für den „Ambulanten Kinderhospizdienst Düsseldorf“:

Es ist mir ein großes Bedürfnis, dem Leser dieser Nachricht das nachfolgend beschriebene und von unserem Ehrenmitglied Gisela Kummert organisierte Konzert ans Herz zu legen, weil damit eine wunderbare Initiative unterstüzt wird, die sich mit ca. 25 ehrenamtlichen Helfern um Kinder kümmert, die sich aufgrund einer sehr schweren Krankheit am Ende ihrer kurzen Lebensphase befinden.

Das Konzert wird von unserem Vorstandsmitglied Jens Billerbeck moderiert, unseren Korrepetitor Rainhard Kaufmann können Sie am Klavier erleben, einige unserer Sängerinnen und Sänger sind engagiert im Konzert tätig, das hervorragende Gemshorn-Ensemble unseres Mitgliedes Claire Runkel wird das Publikum verzaubern und der Gospelchor Eller wird Akzente setzen. Ein interessantes Programm, über dessen genauen Ablauf die Konzertbesucher unmittelbar vor dem Konzert informiert werden.

Hier die wichtigsten Daten:
-------------------------------------------------------------------------------

BENEFIZKONZERT

zum Tag der Kinderhospizarbeit
zu Gunsten
des Ambulanten Kinderhospizdienstes Düsseldorf

am Montag, dem 9. Februar 2009, 19.00 Uhr

in der Kreuzkirche Düsseldorf
Collenbachstr. 10 (Dreieck), 40476 Düsseldorf

Zur Aufführung kommen Werke von:

Schütz, Betali, Leopold Mozart, W.A. Mozart, Li Guo Quan, L. van Beethoven, Mendelssohn-Bartholdy u.a.

Komponiert für:
Solisten, Chorsolisten, Gemshörner, Querflöte, Orgel, Klavier, Gospelchor

Eintrittskarten
ab 15. Januar 2009 gegen eine Spende in Höhe von € 8,--/€ 10,--

Karten erhältlich bei:

Ambulanter Kinderhospizdienst Düsseldorf
Nord Carree 1, 40477 Düsseldorf
Mo – Fr. 9.30 – 13.00 Uhr
Tel.: 0211/51 36 91 80

und

Gemeindebüro der Kreuzkirche
Collenbachstraße 10, 40476 Düsseldorf
Mo. Di. Mi. Fr. 10.00-12.00 Uhr
Tel.: 0211/94827 - 0

Einmal ein ganz anderes Konzert. - Lassen Sie sich überraschen -
-------------------------------------------------------------------------------

Es würde mich sehr freuen, wenn die Mühen zur Vorbereitung dieses Benefizkonzertes zum Wohle der kranken Kinder durch eine große Besucherzahl honoriert werden.

gez. Manfred Hill
-Vorsitzender-
am 18.1.2009 – 14.45 Uhr