Das sind die Sanierungs-Pläne für das Schumann-Haus

Für 3,2 Millionen Euro soll das Haus renoviert und zum Museum werden. Die Politik kritisiert, dass um den dort wohnenden Cellisten Thomas Beckmann herum gebaut wird.