Vereinsleben

Musikfest = Duisburg - Kulturhauptstadt 2010

Ihm Rahmen von Kulturhauptstadt 2010 beteiligte sich auch der Städtische Musikverein am großen Projekt "!Sing - Sinfonie der Tausend". Fast 30 Chöre aus NRW und alle Symphonieorchester des Ruhrgebietes erarbeiteten gemeinsam unter der Leitung von Steven Sloane (künstlerische Gesamtleitung) und Alexander Eberle (Chöre) Gustav Mahlers Symphonie Nr. 8. Der Städtische Musikverein, der von allen dort versammelten Chören sicherlich die größte Aufführungszahl der 8. Symphonie Mahler vorweisen kann (35 Aufführungen seit 1912), war mit einer der größten Choreinzelgruppen vertreten.
Ab diesem 6.September begann nach vielen Probentagen in den einzelnen Chören und Orchestern die Hauptprobenphase am Aufführungsort, der Kraftzentrale im Landschaftspark Duisburg.
Das Konzert war für den 12.9. geplant und fand exakt am 100. Jahrestag der Uraufführung von München statt.

Bild: Chorchef Alexander Eberle, künstlerischer Leiter Steven Sloane und Organisationschef Wilfried Gehse von den Duisburger Philharmoniker (v.l.n.r.).