Wünsche für einen schönen Mai-Feiertag und Bericht zu „Kinder zum Olymp“

Allen Freunden und Mitgliedern des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818 wünschen Chorleitung und Vorstand einen schönen Mai-Feiertag.

Der aktuelle Wetterbericht verheißt Gutes. Der Tanz in den Mai kann, als schöner Einstieg in den Wonnemonat,  vorbereitet werden.

Manfred Hill

-Vorsitzender-

am 29.4.2017 - 15.00 Uhr

Lassen Sie mich außerdem von einer wichtigen Veranstaltung in dieser Woche berichten:

In dieser Woche fand in Düsseldorf der außerordentlich wichtige Bildungskongress "Kinder zum Olymp" mit dem Titel "Zusammenspiel Kulturelle Bildung im Spannungsfeld globaler Prozesse" statt. Der Kongress wird veranstaltet von:

Kulturstiftung der Lander

Kulturstiftung des Bundes

Bundeszentrale für politische Bildung.

Gefördert wurde der Kongress durch das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW, des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW und der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Kooperationspartner waren das D'haus Düsseldorfer Schauspielhaus, die Kunst Sammlung Nordrhein Westfalen, das tanzhaus nrw und das Museum Kunstpalast.

Außerdem wurden die Sonderpreise zum Projekt "Kultur öffnet Welten" durch die Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters, MdB, zum Kongressauftakt verliehen.

Zum Kongress wurde der Städtische Musikverein, vertreten durch den Vorsitzenden Manfred Hill, eingeladen sein Projekt "SingPause" vorzustellen. Die Vorstellung, die enorme Größe des Projektes und der mittlerweile über die Grenzen der Stadt hinausragende Erfolg wurden von den mehreren hundert Kongressteilnehmern anerkennend, sehr positiv und bewundernd aufgenommen. Viele Gespräche konnten geführt werden die allesamt deutlich machten, dass die frühe musikalische Bildung nach wie vor im argen liegt und immer noch dringender Handlungsbedarf besteht. Die Düsseldorfer SingPause wurde allseits als eine sehr machbare Lösung anerkannt und gelobt. Viele Interessenten ließen sich von Manfred Hill, als dem Initiator der SingPause, die notwendigen Schritte zur Installation der "SingPause" in ihrem jeweiligen Umfeld erläutern.

Manfred Hill am 29.4.2017