Ainars Rubikis

Festveranstaltung der Westdeutschen Landesbank als 20. "Weihnachtskonzert"
in der Philharmonie Essen (RUHR 2010, Kulturhauptstadt Europas):

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 9 op. 125
Thora Einarsdottir, Sopran
Ann-Katrin Naidu, Mezzosopran
Marcus Ullmann, Tenor
Hans Christoph Begemann, Bariton
Duisburger Philharmoniker
Ainars Rubikis

In der ersten Konzerthälfte war zu hören:
Johann Sebastian Bach: Violinkonzert, E-Dur, BWV 1042
Frank Peter Zimmermann
Johann Sebastian Bach: Konzert für zwei Violinen, d-Moll, BWV 1043
Frank Peter und Serge Zimmermann

Für den Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf war dies -mitten in der Aufführungsserie "Manfred" in Düsseldorf- erstmals eine Gelegenheit, in der neuen Philharmonie von Essen auftreten zu können. Auch ergab sich auf diese Weise recht kurzfristig ein zweites gemeinsames Musizieren mit den Duisburger Philharmonikern, die ja einen großen Teil des Orchesters für die 8. Mahler unter Lorin Maazel (10./12.9.2010) bildeten.

Bild: Der Chor des Städtischen Musikvereins in der Essener Philharmonie bei der Generalprobe.