Benefizkonzert des Inner Wheel Club Düsseldorf – Clara Schumann für die „SingPause“

Benefizkonzert des Inner Wheel Club Düsseldorf - Clara Schumann zu Gunsten des Musikvereinsprojektes "SingPause" am 28.3.2009 im
Palais Wittgenstein.

Präsidentin Barbara Thiede begrüßte die Gäste im ausverkauften Palais Wittgenstein, überreichte einen symbolischen Scheck über € 2.500,00 an den Musikvereinsvorsitzenden Manfred Hill und gab ihm Gelegenheit, dem interessierten Publikum das Musikvereinsprojekt "SingPause" vorzustellen. Danach durfte das Publikum ein schönes Konzert mit dem nachfolgendem Programm erleben. Der Musikverein dankt dem Inner Wheel Club Düsseldorf - Clara Schumann für die Unterstützung der "SingPause und die Organisation des Konzertes, Herrn Dr. Christoph Hemmer und seinen großartigen Musikern für die wunderschöne Musik und Frau Ursula Hecker für die Benefizidee.

Programm:

J. Dowland: Quintett für 4 Klarinetten in B und Bassklarinette
(1563 – 1626
Maren Leisurs, Sophie Baranski, Simon Schipperges, Simon Loosen, Dr. Christoph Hemmer

L. v. Beethoven: Klavierquintett op. 16 für Klav., Ob., Klar., Hn. und Fg. (1770 – 1827) 1. Grave, Allegro 2. Andante cantabile 3. Rondo
Damian Szewczyk, Prof. Dr. Eckardt Trowitzsch, Dr. Christoph Hemmer,
Dr. Ludger Petermeier, Eckart Eichholz

L. Spohr: Aus 6 Deutsche Lieder op.120 für Sopran, Klav. und Klar.
(1784 – 1859) 1. Wiegenlied 2. Zwiegespräch
Mechtild Aust, Damian Szewczyk, Dr. Christoph Hemmer

F. Chopin: Polonaise in fis-moll op. 44 für Klavier solo (1810 – 1849) Damian Szewczyk
**************** Pause*****************
G. Rossini: Quartett Nr. 1 aus 6 Quartette für Fl., Klar., Hn. und Fg. 1792 – 1868) 1. Allegro moderato 2. Andante 3. Rondo
Ulrike Küpper, Dr. Christoph Hemmer, Dr. Ludger Petermeier,
Eckart Eichholz

C. Debussy: „La Fille aux Cheveux de Lin“ für Harfe und Klarinette (1862 – 1918)
Magdalena Hoffmann, Dr. Christoph Hemmer

C. Debussy: Première Arabesque für Harfe solo (1862 – 1918)
Magdalena Hoffmann

P. Harvey: “Harangue” aus den “Three Utterances”(* ~1935)
Maren Leisurs, Sophie Baranski, Simon Schipperges, Simon Loosen

A. Piazolla: „Café 1930“ aus Histoire du Tango (1921 – 1992)
Maren Leisurs, Sophie Baranski, Simon Schipperges, Simon Loosen

Weitere Informationen unter www.r-k-k-r.de