Willkommensgruß für die SängerInnen aus Brno: Dienstag, den 1.4.2008 – 23.30 Uhr Jugendherberge Düsseldorf

Dienstag, den 1.4.2008 - 23.30 Uhr Jugendherberge Düsseldorf:
Musikvereinstasche mit Inhalt, die jede Sängerinn und jeder Sänger aus Brno zur Begrüßung bei der Ankunft in der Jugendherberge auf seinem Bett vorfand:
Inhalt: Pralinen, Killepitsch, Düsseldorfer Löwensenf, Musikvereinsaufkleber und -schlüsselanhänger, Radschläger zum anstecken, Cityguide, Stadtplan, Tonhallenbild und folgender Begrüßungsbrief in tschechicher Sprache:

Vítám Vás v Düsseldorfu
Srdečně Vás vítám v Düsseldorfu jménem Městského Hudebního spolku. Doufám, že Vaše dlouhá cesta autobusem nebyla příliš únavná. Přeji Vám dobrou noc.
Taška Hudebního spolku obsahuje několik malých specialit pro Vaše pohodlí a průvodce městem s mapou města, abyste se mohli v našem krásném Düsseldorfu rychle orientovat.
Velice se těšíme na spolupráci s Vašim velkolepým sborem a přejeme Vám a nám úspěšný týden, naplněný hudbou Gustava Mahlera.
Zdravím Vás srdečně a těším se, že Vás přivítám také zítra, ve středu, v Düsseldorfské Tonhalle.
Manfred Hill
Städt. Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818
Düsseldorfu, 1. April 2008

Übersetzung:
Willkommen in Düsseldorf
Ganz herzlich heiße ich Sie in Düsseldorf im Namen des Städt. Mu-sikvereins willkommen.
Ich hoffe sehr, dass Ihre lange Busfahrt nicht zu anstrengend war und wünsche Ihnen eine gute Nacht.
Die Musikvereinstasche enthält einige kleine Düsseldorf- und Mu-sikvereinsspezialitäten für Ihr Wohlbefinden und einen City-Guide mit Stadtplan, damit Sie sich in unserer schönen Stadt schnell zurechtfinden.

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Ihrem großartigen Chor und wünschen Ihnen und uns eine mit der Musik von Gustav Mahler erfüllte und erfolgreiche Konzertwoche.

Ich grüße Sie herzlich und freue mich, Sie am morgigen Mittwoch auch in Düsseldorfs Tonhalle begrüßen zu dürfen.
Ihr
Manfred Hill
-Vorsitzender-
Städt. Musikverein zu Düsseldorf e.V. gegr. 1818
Düüseldorf, am 1.4.2008