Ein Menü der Sinne serviert

KÖLN. Der 75-jährige Gary Bertini, ein Wunder an federnder Spannung und zupackender Kraft, setzte Strawinskys "Le Sacre du Printemps" als barbaro" in den Vordergrund...