Fest der Vielfalt im Hofgarten

Am Sonntag, dem 14.6.2015 findet im Hofgarten das "Fest der Vielfalt" statt. Siehe Bild mit dem Veranstaltungsplakat.

Das Fest beginnt um 11.00 Uhr. Gegen 13.00 Uhr wird Oberbürgermeister Geisel die Veranstaltung besuchen und direkt danach werden Kinder aus der SingPause der Rolandschule einige Lieder aus ihrem derzeitigen Repertoire singen. Singleiterin Annette Müller wird die Kinder begleiten und dirigieren.

Das Fest konzentriert sich auf der Hofgartenseite um den "Jröne Jong" herum am Beginn der Reitallee (Hofgartenallee). Dort wird es eine große Tanzfläche und eine kleine Bühne geben.

Zeitgleich findet in der Tonhalle das Familienfest der Tonhalle statt. Auch hier werden um 14.45 Uhr SingPause-Kinder einer anderen Schule im Mendelssohn-Saal der Tonhalle auftreten.

Kommen Sie zu diesen interessanten Veranstaltungen zumal das Fest der Vielfalt auch mit einem Dankesfest für die Spender der neuen Hofgartenbäume verbunden ist.

Manfred Hill
-Vorsitzender-
am 8.6.2015 - 17.45 Uhr
Weiterführende Informationen