Großer Bahnhof beim Schumannfest

Vor 200 Jahren wurde Robert Schumann geboren, dem Düsseldorf ein üppiges Festival widmet. Das Auftaktkonzert erinnerte an Festprogramme des 19. Jahrhunderts.