Gruß an den Abendstern

Fonoforum 2/2006
Artikel von Wolfram Goertz