Julius Buths

Julius Buths gestaltete einen reinen „Brahms-Abend":

Johannes Brahms: „Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98"
Johannes Brahms: „Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83"
Johannes Brahms: „Lieder für Alt"
Johannes Brahms: „Gesänge für Frauenchor mit Begleitung von Harfe und zwei Hörnern"
Johannes Brahms: „Rhapsodie für Alt-Solo, Männerchor und Orchester"
Carl Friedberg, New York, Klavier
Maria Philippi, Basel, Alt
Das Städt. Orchester
Tonhalle - Kaisersaal

Bild und Kurzbiographie: Carl Rudolph Hermann Friedberg wurde geboren am 18.9.1872 in Bingen am Rhein und starb am 9. September 1955. Friedberg studierte ab 1876 in Frankfurt und ab 1880 bei Clara Schumann und Johannes Brahms. Er war einer der bedeutenden Pianisten seiner Zeit und lehrte bis zu seinem Tode an der Juilliard School.