Klangberge erklommen

Zum Auftakt der Abonnementskonzerte des Gürzenich-Orchesters gab es gestern vormittag eitel Jubel um Gustav Mahlers grandiose "Achte". Mit dieser "Sinfonie der Tausend" war die Kölner Philharmonie vor neun Jahren eröffnet worden und nun gab es die erste Reprise des aufwendigen Werks im Rahmes des Mahler-Zyklus, den James Conlon mit dem Orchester erarbeitet.