Kommen Sie zum 1. Advent in die Stadthalle und helfen Sie der DMSG

Lesen Sie eine Information des Vorsitzenden des Fördervereins der RSH-Düsseldorf:

"Liebe Mitglieder, 

wie Sie vielleicht wissen, studieren seit über 40 Jahren die jungen Soldatinnen und Soldaten des Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr/Hilden an unserer Robert Schumann Musikhochschule. 

Diese bundesweit einmalige Kooperation wurde seinerzeit von Herrn Prof. Kirchmeyer maßgeblich begründet und bewährt sich nach wie vor. 

Seit 37 Jahren gibt es nun schon die Tradition, dass das sinfonische Blasorchester des Ausbildungsmusikkorps jeweils am 1. Advent morgens um 11.00 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten der Arbeit der DMSG Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft Ortsvereinigung Düsseldorf und Umgebung e.V. gibt. Auch in diesem Jahr spielt das Orchester – unter der bewährten Leitung von Oberstleutnant Michael Euler – ein 1 ½ stündiges abwechslungsreiches Programm sinfonischer Blasmusik: vom klassischen Marsch über Opern- oder Operettenbearbeitungen bis zu Kompositionen aus Musical, Jazz und Pop – für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei. 

Tickets erhalten Sie am einfachsten über folgenden Link: 

https://www.westticket.de/37+benefizkonzert+ausbildungsmusikkorps+der+bundeswehr-ticket-3673/?evId=2177870&pageId=3673&referer_info=wt_partner 

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Christoph Louven
(Vorsitzender der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Robert Schumann Hochschule)"

Ich kann dieses Konzert nur sehr empfehlen wenn Sie einen schönen und entspannten Vormittag am 1. Advent erleben möchten. Den MS-kranken Menschen helfen Sie außerdem in ganz besonderer Weise.

Manfred Hill

-Vorsitzender-

am 25.11.2019 - 15.30 Uhr

P.S.: Im Bild das Ehepaar Berghof/Tilmann, verantwortliche Mitorganisatoren dieser schönen Veranstaltung.