Manchmal haben Projektionen auch ihr Gutes: Schumanns „Manfred“ in der Düsseldorfer Tonhalle

„Unaufführbar“ sollte es sein: Schumanns „Dramatisches Gedicht in drei Abteilungen mit Musik“ nach Lord Byron. Was in diesem wie in allen vergleichbaren Fällen so lang gilt, bis aufgeführt wird. In diesem Fall nicht irgendwie, sondern glänzend.