Marieddy Rossetto

Marieddy Rossetto begann ihren 50. Geburtstag.
Vorstand, alle Mitglieder, Sängerinnen und Sänger gratulierten der Chordirektorin von ganzem Herzen und wünschten alles erdenklich Gute. Die guten Wünsche verband der Vorstand mit der Hoffnung, dass die überaus fruchtbare Zusammenarbeit noch lange fortbestehen würde und weiterhin viele bedeutende Musikwerke gemeinsam erarbeitet werden können.

Bei dieser Gelegenheit dankte der Musikvereinsvorsitzende Marieddy Rossetto für unermüdlichen Einsatz zum Wohle des Musikvereins und für ihr großes Engagement im Musikvereinsprojekt SingPause, das sich durch ihre Arbeit zu einem beispielhaften Projekt von überregionalem Rang im Bereich der musischen Erziehung von Grundschulkindern entwickelte.

Bild: der Chor gratuliert seiner Chordirektorin mit musikalischem Gruß unter der Leitung von Jens Billerbeck mit umgetexteten Zigeunerliedern.