Maske Chor

Maske Chor

Viele Sängerinnen und Sänger erschienen wegen des großen Andrangs teilweise schon um 17.30 Uhr in der Tonhalle und verbrachten dadurch fast jeden Abend bald 5 Stunden in diesem Musentempel. Alle waren fröhlich, ließen sich bereitwillig schminken, wickelten alle Kleiderwechsel im Probensaal ab und standen in aller Regel wirklich pünktlich um 19.00 Uhr der Chorleiterin Marieddy Rossetto zum Einsingen zur Verfügung.