Media Category: Düsseldorfer Symphoniker + Musikverein (3) im 19. Jahrhundert

4648

Das Jansensche/Beckersche
Gartenlokal, die erste Tonhalle

Read More »

4635

Die erste Tonhalle als
Holzsaal, so wie Robert
Schumann und Felix
Mendessohn Bartholdy sie kannten.

Read More »

4634

1851 – Albert Hermann Dietrich (1829-1908)
Enger Freund der Familie Schumann in ihrer
Düsseldorfer Zeit. Komponist des Kopfsatzes
der FAE-Sonate für Violine und Klavier

Read More »

4633

1854 – Ludwig Hammers (1822-1902), Photo
(Stadtmuseum Düsseldorf) Bürgermeister
von Düsseldorf zu Schumanns Amtszeit.

Read More »

4632

1852 – Joseph Joachim (1831-1907),
Photographie, 1852 (Robert-Schumann-
Haus Zwickau).

Read More »

4631

1852 – Ernst Carl Ruppert Becker (1830-1887),
Photographie (Robert-Schumann-Haus Zwickau)
Konzertmeister in Düsseldorfs Orchester
von 1852-1854 und Nachfolger von Wilhelm
Joseph von Wasielewski.

Read More »

4629

1851 – Konzertplakat eines Konzertes
mit Robert und Clara Schumann

Read More »

4628

1852 – Schumanns Widmung zu
„Der Rose Pilgerfahrt“
Titelseite der Originalpartitur mit Widmung
Robert Schumanns an den Musikverein,
im Besitz des Musikvereins, als Leihgabe im
Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf zu sehen.
Das Titelblatt dieser Partitur schuf der
Düsseldorfer Maler Theodor Mintrop (1814-1870),
der dem Musikverein verbunden war, im Jahre 1852.

Read More »

4421

1851 – Konzertplakat eines Konzertes
mit Robert und Clara Schumann

Read More »

4420

1876: Plakat zum Konzert unter
der Leitung von Franz Liszt

Read More »