Mendelssohn Bartholdy: Elias

Schumannfest
Jung-Sawallisch-SchmidtIm Zusammenhang mit dem 88. Deutschen Katholikentag 1984 in München kam es am 3. (öffentliche Generalprobe) und 4. Juli zu zwei denkwürdigen Aufführungen des ELIAS, die sich nicht nur durch eine hochdramatische Interpretation von Wolfgang Sawallisch, sondern auch durch eine in dieser Zusammensetzung wohl einzigartige Solisten-Besetzung auszeichneten. Beide Abende wurden auf Betreiben des Chores von ORFEO für eine spätere Schallplattenauswertung digital aufgezeichnet. Leider konnte jedoch bis heute die beabsichtigte Veröffentlichung nicht realisiert werden. Der Städtische Musikverein betrachtet diesen in seinem Schallarchiv befindlichen Mitschnitt vom 4. Juli 1984 als Meilenstein hinsichtlich der Interpretation des Hauptwerkes seines ehemaligen Musikdirektors Mendelssohn Bartholdy.