Mendelssohn-Box erscheint im März 2011 bei EMI

Den unermüdlichen Bemühungen seitens unseres Schallarchivs ist es zu danken, dass der so erfolgreichen EMI-Schumann-Box in diesem Jahr (ab März) eine Mendelssohn-Box folgt. Wir danken Rainer Großimlinghaus ausdrücklich für den großen Einsatz zum Erhalt unserer Diskographie und verweisen außerdem in diesem Zusammenhang auf unser ganz außerordentliches Schallarchiv, das von ihm in beispielhafter, professioneller Weise und mit großer Liebe zum Detail betreut und bearbeitet wird.

Es ist für den Städtischen Musikverein eine große Ehre, dass die vor geraumer Zeit bereits mit EMI durchgeführte Produktions-Staffel nahezu aller großer Chorwerke unserer ehemaligen Musikdirektoren, in dieser Weise am internationalen Markt präsent bleibt.

Im Booklet befindet sich wieder ein Vorwort des Musikvereinsvorsitzenden. Auf der Rückseite der Box hat EMI den für die Musikstadt Düsseldorf ehrenvollen Text eingetragen:

"Die Wiege des romantischen Oratoriums steht am Rhein, genauer: in Düsseldorf. Hier wirkten Schumann und sein Vorgänger Mendelssohn als Kapellmeister. Für den Chor des Städtischen Musikvereins schufen beide maßgebliche Werke für die Niederrheinischen Musikfeste.
Die vorliegende Edition vereint die großen Chorwerke Mendelssohns in der Interpretation des bis heute eng mit der Geschichte der Musikfeste verbundenen Düsseldorfer Chores."
"The birthplace of the Romantic oratorio lies on the River Rhine, or to be more exact, in Düsseldorf. This is the city where Schumann, and before him Mendelssohn, worked as director of music. Both composers wrote important works for the choir of the Düsseldorf Musikverein for the Lower Rhine Music Festivals. This CD edition brings together Mendelssohn’s major choral works sung by the Düsseldorf choir, which remains closely connected to this day
with the Festival’s history."

Nach 5 CDs mit dem Städtischen Musikverein wird die Box komplettiert durch eine zusätzliche CD mit Aufnahmen aus London (Richard Hickox) und Stuttgart (Frieder Bernius).

EMI 50999 0 96464 2 1 6 CD © Wiederveröffentlichung 2011
Mendelssohn Bartholdy: Paulus
Mendelssohn Bartholdy: Elias
Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 2 „Lobgesang“
Mendelssohn Bartholdy: Vier geistliche Kantaten
-Ach Gott, vom Himmel Sieh darein
-Jesu, meine Freude
-Wer nur den lieben Gott läßt walten
-Christe, du Lamm Gottes
Mendelssohn Bartholdy: Psalm 42 "Wie der Hirsch schreit"

Donath, Laki, Shirai, Schwarz, Seiffert, Fischer-Dieskau, Schmidt, Rost, Kallisch,
van der Walt, Dietzel, Baker, Herrmann, u.a.
Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf - Wuppertaler Kurrende
London Symphony Chorus - Kammerchor Stuttgart
Düsseldorfer Symphoniker, Berliner Philharmoniker, Gürzenich-Orchester Köln,
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn, City of London Sinfonia
Rafael Frühbeck de Burgos, Wolfgang Sawallisch, James Conlon, Frieder Bernius, Richard Hickox

EMI © 1976 - 1996

Manfred Hill
-Vorsitzender-
am 28.1.2011 - 13.00 Uhr