Persönlicher Abschied des Chores von John Fiore: Montag, den 7.4.2008 – 23.00

Montag, den 7.4.2008 - 23.00
Der Städt. Musikverein verabschiedet seinen Chef, GMD John Fiore.
Nach dem letzten Konzert lud der Vorstand des Musikvereins GMD John Fiore, die Chöre und Gäste zu einer Abschiedsfeier für den scheidenden Chef ein. Musikvereinsvorsitzender Manfred Hill skizzierte die Jahre der Zusammenarbeit und brachte die Wehmut zum Ausdruck, die für den Chor über diesem Abschied liegt. Als Abschiedsgeschenk überreichte Musikvereinsschriftführerin Jutta Bellen dem Maestro in einem Pralinenkorb eine CD-Sammlung von allen gemeinsamen Konzerten aus dem Schallarchiv des Musikvereins, die allesamt von Rainer Großimlinghaus neu bearbeitetet und aufwendig gestaltetet wurden. Maestro Fiore bedankte sich mit bewegenden Worten und stellte in Aussicht, dass wenn er wieder einmal in die Tonhalle kommt er ein Konzert unter Beteiligung des Musikvereins gerne machen würde.