Ode an Japan

Freitag, 24. Mai 2013, 20.00 Uhr
Sonntag, 26. Mai 2013, 11.00 Uhr
Montag, 27. Mai 2013, 20.00 Uhr

Sternzeichenkonzert:

Toru Takemitsu: A Flock Descends into the Pentagonal Garden
Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 9 d-Moll op. 125

Dara Hobbs, Sopran
Uta Christina Georg, Alt
Yosep Kang, Tenor
Wilhelm Schwinghammer,Bass

Düsseldorfer Symphoniker
Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf
(Einstudierung: Marieddy Rossetto)
Ryusuke Numajiri (Bild), Dirigent

Beethovens 9. Sinfonie genießt in Japan Kultstatus, „Freude schöner Götterfunken“ ist zu einer zweiten Nationalhymne geworden. Im 10. Sternzeichen am 24., 26. und 27. Mai steht dem von Japan „eingebürgerten“ Beethoven der „eingeborene“ Japaner und Komponist Toru Takemitsu gegenüber. Takemitsu schlägt in seinem Werk eine Brücke zwischen asiatischer Klanglichkeit und westlicher Musik. Mit dem Dirigenten Ryusuke Numajiri steht ein Kenner beider Welten am Pult der Düsseldorfer Symphoniker. Der Japaner ist in Europa ein gefragter Gast, unter anderem beim London Symphony Orchestra, dem Deutschen Sinfonieorchester Berlin und dem Bayerischen Staatsorchester. Der Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf trifft auf Dara Hobbs (Sopran), Uta Christina Georg (Alt), Yosep Kang (Tenor) und Wilhelm Schwinghammer (Bass). Karten kosten 15 bis 38 Euro, Schüler und Studenten bekommen ermäßigte Karten für 5 und 10 Euro.
Großer Saal 38,- / 34,- / 28,- / 23,- / 17,- / 15,-
Schüler EUR 5 / Studenten EUR 10
Weitere Informationen zum Konzertprogramm erhalten Sie unter www.tonhalle.de.
Tickets über www.tonhalle.de oder an der Konzertkasse:
Mo - Fr: 10 bis 19 Uhr Sa: 10 bis 14 Uhr
Telefon: 0211 - 89 96 123

P.S.: Klick auf die Überschrift und Sie sind auf der Seite der Tonhalle Düsseldorf zum direkten Weg zur Kartenbestellung.
Weiterführende Informationen