Robert Schumann: Missa sacra op. 147

Im Zusammenhang mit seiner DDR-Tourneé (Berlin-Dresden-Leipzig) im Mai 1989 (!) war der Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf gemeinsam mit den Düsseldorfer Symphonikern auch im Schauspielhaus (heute: Konzerthaus) in Berlin Mitte (Ost) zu Gast. Gewünscht war ein für Düsseldorf typisches und ein zweites, internationales Programm. Geeinigt hatte man sich dann auf Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy und Robert Schumann, deren Lebens- und Wirkungswege sowohl Berlin, Leipzig, Dresden wie Düsseldorf beinhalten. Ferner -als Kontrapunkt sozusagen- war am zweiten Tag von Hector Berlioz "La Damnation de Faust" in französischer Originalfassung zu hören.
Den ersten Teil des Schumann-Mendelssohn Konzertes sehen und hören wir hier als Aufzeichnung des Fernsehens der DDR in Koproduktion mit dem Westdeutschen Rundfunk Köln, der diesen Mitschnitt zu einem späteren Zeitpunkt, und zwar am 9.11.1989 (!) ebenfalls ausstrahlte.