Saul CD als Weihnachtsüberraschung

Eine große Freude gab es bei den Proben letzte Woche: alle Sängerinnen und Sänger, die am Saul mitgewirkt hatten, erhielten als kleine Weihnachtsüberraschung einen auf Doppel-CD gebrannten Live-Mitschnitt des Konzertes in der Düsseldorfer Tonhalle als Dankeschön für die Ausdauer bis zu den Konzerten und den gezeigten Einsatz rund um die Konzerte. 

Bereits im Vorfeld hatte sich der Musikverein mit dem Produzenten Michael Willens und mit der Tonhalle, die dankenswerterweise das Konzert aufzeichnete, geeinigt, dass die Rechte am Live-Mitschnitt zur internen Verwendung dem Musikverein zur Verfügung stehen. Das war aber nur die erste Voraussetzung für die CDs.

Denn die wurden erst Realität dank des unermüdlichen Einsatzes unseres Bassisten Georg Lauer, der in wochenlanger akribischer Arbeit die Tracks zusammenschnitt, das Cover und die Inlays erstellte und schlussendlich ca. 100 CDs brannte und bedruckte. Dafür ein großes Dankeschön des gesamten Musikvereins!

Diese CDs sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Zusätzliche Exemplare können ab sofort gegen eine Gebühr von 10€ erworben werden. Die Produktion dieser CDs wird aber erst Anfang Januar wieder aufgenommen.

Der Live-Mitschnitt wird unser Schallarchiv als Vol. 197 erweitern. Außerdem werden in den kommenden Tagen verschiedene Ausschnitte zum direkten Anhören auf unserer Homepage eingestellt.