SingPause – ein Elternkommentar!

"Hallo lieber Herr Hill!
Gestern kam mein Mann aus dem Büro und berichtete, sein Kollege sei das erste Mal in der Tonhalle bei einem Singpausen-Konzert gewesen.
Dessen Sohn besucht an der Max-Schule das erste Schuljahr und war entsprechend auch das erste Mal dabei.
Der Kollege war TOTAL begeistert und - wie man heute sagt - "geflasht".
Er kannte das ganze Projekt ja schon von unseren Erzählungen, war aber von dem Live-Erlebnis völlig ergriffen.
Unser Sohn ist inzwischen 13 Jahre alt, holte aber anläßlich der Geschichte gleich sein erstes Singpausenheft hervor und sagte:
"Wenn ich die Texte lese, fällt mir sofort alles wieder ein. Das war schön in der Grundschule!"
Ich selbst arbeite ja an der KGS Unter den Eichen und habe so das Glück, die Kleinen des öfteren mal beim Basteln singen zu hören :-)
Ich wünsche Ihnen und Ihrem Projekt weiterhin alles alles Gute und danke Ihnen zum wiederholten Mal für Ihre einmalig gute Idee!
Mit sehr freundlichen Grüßen, Anke ....."