Vereinsleben

Reinhard Kaufmann wird Korrepetitor als Nachfolger von Helfried Viertel und steht der künstlerischen Chorleitung bis heute zur Seite. Für den Chor ist Reinhard Kaufmann „Das ganze Orchester am Klavier" und genießt hohes Ansehen bei den Sängerinnen und Sängern.

Geboren 26.07.1936. Nach dem Abitur Studium an der Hochschule für Musik Köln (1957 - 1962). Hauptfächer: Klavier und Dirigieren. Von 1962 - 1986 Engagements an verschiedenen Deutschen Theatern als Solorepetitor und Kapellmeister. Musikalischer Assistent bei den Bayreuther Festpielen 1966, 1967, 1968 und 1971. 1986 - 1992 Musikschullehrer und Lehrbeauftragter an der Hochschule Westfalen-Lippe in Dortmund. 1986 - 1990 Musikalische Assistenz bei verschiedenen Produktionen in Köln (Philharmonie), Paris (Théatre musical Châtelet) und Orange (Opernfestspiele).
Bild: Reinhard Kaufmann entspannt bei einer Konzertreise.