Bernhard Zimmermann

Bernhard Zimmermann (Bild)- Chordirektor von 1.1.1962 bis zum November 1964

Bernhard Zimmermann leistete neben seiner Tätigkeit als Chef des Rundfunkchores des WDR auch Aufbauarbeit für den Musikverein – ein jovialer Rheinländer, den Zeitgenossen als handfesten Opernchordirektor alten Schlages schildern, als umsichtigen, regen und zielstrebigen Musiker, der sich vor allem der Klanghomogenität des Chores verschrieben hatte.