Musikdirektoren/Chorleitung
2020
01
Juni

Nachdem Marieddy Rossetto nach achtzehnjähriger Tätigkeit als Chordirektorin ihren Rückzug von der Position der Chordirektorin zum Ende der Saison 2018-2019 im Juni 2018 ankündigte, begann eine Kandidatensuche, deren Entscheidung bzw. Ergebnis, auf Wunsch des Intendanten und im Einklang mit dem […]

2019
01
Juni

Marieddy Rossetto – Chordirektorin von 2001 bis 2019 1. Chordirektorin in der Geschichte des Städtischen Musikvereins Marieddy Rossetto, 1958 in São Paulo, Brasilien, geboren, ist seit Januar 2001 künstlerische Leiterin des Städt. Musikvereins. Sie erhielt eine Klavierausbildung am Konservatorium in […]

01
Juni

Adam Fischer ab der Saison 2015/2016 erster Konzertdirigent in Düsseldorf Ádám Fischer (* 9. September 1949 in Budapest) ist ein international tätiger ungarischer Dirigent, der vor allem als Experte für die Werke von Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Richard Wagner und Béla Bartók hervorgetreten ist. Ádám Fischers Großeltern wurden Opfer des Holocaust. Er […]

2014
31
Dezember

Andrey Boreyko Generalmusikdirektor in Düsseldorf von 2009 bis 2014 Düsseldorf hat einen neuen Generalmusikdirektor, der ab der Saison 2009-2010 für die Symphoniekonzerte zuständig ist. In der Deutschen Oper am Rhein wirkt sein GMD-Kollege Axel Kobert seit 2009. Andrei Wiktorowitsch Boreyko […]

31
Dezember

Alexandre Bloch (Bild), 1985 geboren und damit auch altersmäßig ein Kontrapunkt zu Adam Fischer, wird in Düsseldorf erstmals die Funktion eines „Principal Guest Conductors“ einnehmen. Er, der bereits 2012 mit einem Gastspiel des Royal Concertgebouw Orchestra in Dortmund und 2014 […]

2008
30
November

John Fiore – Generalmusikdirektor vom 1. September 2000 bis zum 30. November 2008 John Fiore ist seit September 2000 Generalmusikdirektor der Düsseldorfer Symphoniker. Er hat sich auf dem Gebiet der Oper und des Konzerts in den letzten Jahren unter den […]

2000
31
August

Raimund Wippermann (Bild) – Chordirektor vom 1. Oktober 1995 bis 31. August 2000 Raimund Wippermann, geboren 1956 in Duisburg; studierte 1977 – 1983 Schulmusik und Chorleitung in Köln, 1983 – 1987 Kirchenmusik in Düsseldorf; 1983 – 1984 Chorleitung an der […]

1999
30
November

Salvador Mas Conde – Chefdirigent in Düsseldorf vom 1. Juli 1993 bis zum 30. November 1999 in Barcelona geboren, erhielt seine musikalische Ausbildung als Sängerknabe an der Escolania de Montserrat und am Konservatorium seiner Geburtsstadt. Nach Studienaufenthalten bei Bruno Maderna […]

1992
30
November

David Shallon – Chefdirigent in Düsseldorf vom 1. September 1987 bis zum 30. November 1992 Mit David Shallon, der leider viel zu früh verstarb, erlebte der Musikverein eine glückliche musikalische Zeit. In seiner Amtszeit fanden unter anderem die Reisen nach […]

1986
30
November

Bernhard Klee – Generalmusikdirektor in Düsseldorf vom 1. Juli 1977 bis zum 30. November 1986 Bernhard Klee wurde in Schleiz/Thüringen geboren und wuchs in Jena und – als Mitglied des weltberühmten Thomanerchores – in Leipzig auf. Nach einer umfangreichen musikalischen […]

1976
30
November

Willem van Otterloo – Generalmusikdirektor in Düsseldorf vom 1. Oktober 1974 bis zum 30. Novem-ber 1976 Willem van Otterloo war ein Musiker von internationalem Rang. Nach Düsseldorf kam er zu einer für Konzerte sehr ungünstigen Zeit, da die Rheinhalle als […]

1973
30
November

Henryk Czyż – Generalmusikdirektor in Düsseldorf vom 1. Juli 1971 bis zum 30. November 1973 Ein feinsinniger Musiker von internationalem Rang, der dem Chor sehr zugetan war. Der Musikverein durfte durch ihn große Erfahrungen mit der Musik von Arthur Honegger […]

1970
30
November

Rafael Frühbeck de Burgos – Generalmusikdirektor in Düsseldorf vom 1. Juli 1966 bis zum 30. November 1970 Eine weitere internationale Dirigentenpersönlichkeit wurde Düsseldorf „geschenkt”. Die menschliche und musikalische Zusammenarbeit hat im Düsseldorfer Musikwesen große Früchte getragen. Bis heute gibt es […]

1965
31
Dezember

Hartmut Schmidt – Chordirektor von 1965 bis 1995 Im Jahre 1964 konnte Kunibert Jung den jungen Kirchenmusiker Hartmut Schmidt als Nachfolger von Bernhard Zimmermann für die künstlerische Chorleitung gewinnen. Zu diesem Zeitpunkt war den handelnden Personen noch nicht klar, welchen […]

1964
30
November

Bernhard Zimmermann (Bild)- Chordirektor von 1.1.1962 bis zum November 1964 Bernhard Zimmermann leistete neben seiner Tätigkeit als Chef des Rundfunkchores des WDR auch Aufbauarbeit für den Musikverein – ein jovialer Rheinländer, den Zeitgenossen als handfesten Opernchordirektor alten Schlages schildern, als […]

30
November

Jean Martinon – Generalmusikdirektor in Düsseldorf vom 1. Novomber 1960 bis zum 30. November 1964 Ein feinsinniger, international erfahrener und allseits verehrter Musiker wurde Chef in Düsseldorf. Mit Jean Martinon wurde nach dem Krieg wieder eine Reihe von Generalmusikdirektoren mit […]