Proben in der Tonhalle

Proben in der Tonhalle
Die ersten musikalischen Gesamtproben fanden im Hentrich-Saal der Tonhalle als Klavierprobe (Chor mit Solisten) und als Orchesterproben im großen Saal statt. Es herrschte eine wunderbare Stimmung, Rob Overmans begrüßte alle Musiker in seiner Eigenschaft als künstlerischer Leiter der Produktion. Im Probensaal entwickelte sich mit den Solisten ein Gesamtklang von gewaltigem Ausmaß, in der Probenpause probte Maestro Fiore mit Keith Olsen, vom allgemeinen Trubel im Saal unbeeindruckt "Celeste Aida ...".