Maske Schauspieler

Maske Schauspieler

Das Schminken war ein enorm logistisches und ein Raumproblem. Nach langem Hin und Her arrangierte man sich und legte die Schminkabteilung in den Probensaal des Chores, der dadurch natürlich bei der täglichen Kurzprobe und beim Einsingen beeinträchtigt war. Es musste unter der Leitung von Frantisek Machac die Maske der Deutschen Oper am Rhein täglich in knapp zwei Stunden fast 200 Menschen mit den unterschiedlichsten Masken versehen. Das war eine große Leistung des Schminkteams, das alle Schwierigkeiten mit großer Professionalität bewältigte.